Rechenzentrumsausfall

Am 10.03.2021 waren die KidsMail Dienste für mehr als 12h nicht erreichbar da es einen Grossbrand im Rechenzentrum in Strassburg gab, wir hatten darüber schon über die Statusseite berichtet.

Nach dem wieder Online gehen der Dienste dauerte es leider nochmals fast 24 Stunden bis alle E-Mails zurück gesichert waren, das war uns einfach vielzulange und wir fingen an unser Sicherheitskonzept zu überarbeiten.

 

Was ändert sich nun?

  1. Alle Dienste werden am 18.03.2021 zwischen 20:00 und 22:00 Uhr in ein Rechenzentrum mit einem weitaus höheren Sicherheitsstandard migriert
  2. Alle Dienste werden neu wie folgt gesichert
    1. Komplettsicherung jeden Tag mit einer Aufbewahrung von 14 Tagen an unterschiedliche Standorte
    2. Stündliche Sicherung der Konfiguration, Datenbank und E-Mails, diese Sicherung ist bestehend und wurde schon bis vor dem Brand verwendet
  3. Damit wir die Mehrkosten von fast 100% besser tragen können bedarf es eine Erhöhung der Abo preise um jeweils 2 Fr., alle anderen Kosten werden durch uns gedeckt.
    • Free: 0 Fr.
    • Light: 6 Fr.
    • Premium: 11 Fr.

 

Impressionen vom Rechenzentrumsbrand

   

 

Impressionen vom neuen Rechenzentrum

   

No Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

To Top